Wenn Sie das YouTube-Video von Ihrem Computer herunterladen, wählen Sie .mp4 herunterladen aus, und wählen Sie einen Ordner aus, um das YouTube-Video zu speichern. Benennen Sie das Video um, wenn Sie möchten. (Unter Android können Sie keinen Ordner auswählen oder die Datei umbenennen.) Die YMusic Video Downloader App ermöglicht es Benutzern, Full HD YouTube Videos herunterzuladen, schränkt Benutzer jedoch auf einen einzelnen Dateityp (MP4) ein. In der Zwischenzeit finden Nutzer auch Mp3-Links von YouTube-Videos im mp3- und m4a-Format. InsTube ist ein weiterer bester YouTube Video Downloader für Android. Es kann auch Videos von anderen beliebten Websites wie Instagram, Twitter, Vimeo, etc. herunterladen. Die App ist zuverlässig und liefert schnelle Download-Geschwindigkeit. Um ein Video von YouTube auf Ihrem Android zu speichern, starten Sie die YouTube-App, finden Sie das Video, das Sie herunterladen möchten, und tippen Sie dann auf Download unter dem Video und wählen Sie Qualitätsoptionen wie 720p oder 360p aus. TubeMate ist nicht im Google Play Store verfügbar. Laden Sie es als APK-Datei herunter. Die folgenden Informationen sollten gelten, egal wer Ihr Android-Handy gemacht hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi, etc. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone, wenn Sie ein iPhone verwenden.

Es ermöglicht eine schnellere Download-Geschwindigkeit und alles, was Sie herunterladen, wird im Download-Ordner gespeichert. Darüber hinaus zeigt es Texte, wie Sie Musik hören. Außerdem können Sie entweder niedrige oder qualitativ hochwertige Videos herunterladen. Diese App lädt Musik und Videos nur von Youtube herunter. Mit dem YouTube Video Downloader können Sie auch Videos von hoher Qualität ohne Internet teilen. Die einzige Einschränkung dieser App ist, dass es Ihnen nicht erlaubt, Videos von anderen Diensten wie Instagram, Facebook, etc. zu greifen. TubeMate ist eine weitere beste App zum Herunterladen von Youtube-Videos. Es hat eine elegante Schnittstelle, die einfach zu bedienen ist, und Sie können Videos von mehreren Video-Sharing-Websites herunterladen. Es kommt mit einem eingebauten Browser, wo Sie auf die Websites zugreifen können, die Sie wollen. Sie können das Video von der bevorzugten Website herunterladen.

Tippen Sie auf das kleine, weiße Download-Symbol unten in der App, um das Offline-Video zu finden. Verschieben Sie es von dort an eine neue Position, extrahieren Sie das Audio aus dem Video, benennen Sie es um oder löschen Sie es. Wenn du YouTube Premium abonniert hast, wird anstelle von YouTube Premium die Schaltfläche OK angezeigt. In den Nutzungsbedingungen von YouTube wird ausdrücklich erwähnt, dass Nutzer keine Inhalte herunterladen sollten, es sei denn, YouTube zeigt einen Download-Button oder Link auf einem bestimmten Dienst an. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, laden Sie YouTube-Videos von der offiziellen YouTube-App herunter. Dies erfordert ein kostenpflichtiges Abonnement, aber es gibt eine Testversion und es kommt mit anderen Funktionen über die Möglichkeit, Videos zu speichern. Sie können die NewPipe App von F-Droid herunterladen. Sie können die App auch direkt herunterladen, aber die Installation von F-Droid wird sicherstellen, dass Sie auch die Updates erhalten.

Es ermöglicht das Streaming und Herunterladen von Videos in allen verfügbaren Formaten. Sie können ganz einfach aus jeder Qualität wählen, die Sie bevorzugen, und können das Video auch in der App teilen. Die App ist anpassbar und kommt mit einer beeindruckenden Benutzeroberfläche.